HHU StartFVMStudiengang FVMZusammensetzung der Module

Zusammensetzung der Module

Modularten und -beispiele
  • Der Studiengang setzt sich aus folgenden Modularten zusammen:

    Pflichtmodule aus dem Mathematik-Studiengang (58 ECTS)
    Z.B.: Analysis, Lineare Algebra, Stochastik, Numerik...

    Pflichtmodule aus den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen (61 ECTS)
    Z.B.: Ökonometrie, Mikroökonomie, Finanzierung und Unternehmensführung, Rechnungswesen...

    Maßgeschneiderte Pflichtmodule (21 ECTS)
    Jeweils ein Modul zur Vertiefung des Finanz- und Versicherungsbereichs aus dem mathematischen und wirtschaftswissenschaftlichen Bereich

    Wahlpflichtmodule (12 ECTS)
    Module, die aus dem mathematischen und/oder wirtschaftswissenschaftlichen Angebot gewählt werden können

    Weitere Module (16 ECTS)
    Ein gemeinsames Seminar, ein Jour fixe mit Praxisvertretern, Versicherungsrecht und Schlüsselqualifikationen

    Bachelorarbeit (12 ECTS)

Zusammensetzung der Module
  • Bereichsspezifische und fächerübergreifende Module
    ModulartAngebote der verschieden Fachbereiche (Beispielmodule in Zeile darunter)
    PflichtMathematik
    Analysis; Lineare Algebra; Stochastik; Numerik u. A.
    PflichtBWL
    Finanzierung und Unternehmensführung; Rechnungswesen u. A.
    PflichtVWL
    Ökonometrie; Mikroökonomie u. A.
    PflichtVertiefung: Finanz- und Versicherungsbereich (je ein Modul aus der Mathematik und Wirtschaftswissenschaften)
    Finanz- und Versicherungsmathematik; Finanz- und Versicherungsökonomik
    WahlpflichtVertiefung in Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften
    Auswahl aus vielen weiterführenden Veranstaltungen in Mathematik, BWL, oder VWL, z. B. Wahrscheinlichkeitstheorie; Optimierung; Organisation und Personal; Innovationsökonomik
    Pflicht Fächerübergreifend Mathematik und Wirtschaftswissenschaften
    gemeinsames FVM Seminar
    PflichtJura
    Versicherungsrecht
    Schlüsselqualifikationenweitere Bereiche
    Businessfranzösisch; Praktikum; u. v. A.
    BachelorarbeitMathematik oder Wirtschaftswissenschaften oder fächerübergreifend
    Thema wird in der Regel im FVM Seminar festgelet
FVM-Ordnungen Dateien 1 bis 4 von 4
Konsolidierte Fassung der Prüfungsordnung FVM
Datum: 27.02.2019   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 453 KB
Ordnung zur Änderung der Prüfungsordnung FVM
Datum: 26.09.2018   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 118 KB
Prüfungsordnung FVM vom 12.07.2017
Datum: 28.11.2017   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 157 KB
Studienverlaufsplan FVM
Datum: 30.11.2018   Datei-Format: pdf   Datei-Grösse: 70 KB

Ansprechpersonen

Prof. Dr. Peter Kern

Mathematische Statistik und Wahrscheinlichkeitstheorie
Gebäude: 25.13
Etage/Raum: 01.39
Tel.: +49 211 81-10415

Prof. Dr. Florian Heiß

Statistics and Econometrics
Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 01.24
Tel.: +49 211 81-11541

Dr. Daniel Brunner

Statistics and Econometrics
Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 01.31
Tel.: +49 211 81-10243
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam FVM